Foren
Moderatoren: Arrakaij, Mieze, Sombra, still alive, Samson
Autor Eintrag
Phoenix_new
Mi Aug 14 2013, 23:39
Registriertes Mitglied #397
Dabei seit: Mo Jul 02 2012, 15:51
Einträge: 240
Hey Leute,

ich hab mal ein Problem der anderen Sorte.. Bin ja jetzt seit 11 Monaten mit meinem Freund zusammen - und irre eifersüchtig. Komischerweise nur auf eine Person - und das ist ausgerechnet eine meiner besten Freundinnen. Das ganze fing im Februar auf meiner ABschiedsparty an. Da sind die 2 einfach mal für 20 min verschwunden, weil er unbedingt ihr Auto sehen wollte - und ist dann auch gleich Probe gefahren (ohne mir was zu sagen). Da gings los. Und seitdem zieht sich das durch jedes Treffen. Er hats sofort gemerkt, mit ihr hab ich erstmal nicht drüber geredet. Im März gabs dann den ganz großen Knall. Wir haben meinen Geburtstag nachgefeiert und ich war gut angetrunken - er hatte ebenso etwas intus. Wir saßen alle 3 in einer Reihe - Er - ich - Sie. Sie wollte dann unbedingt, dass ich mal den Platz mit ihr tausche,weil die am anderen Ende auch mal mit mir reden wollen. Ich habs dann nach langen hin und her gemacht. Doofer Fehler. Danach war ich von den anderen total abgeschnitten und hab NICHTS mehr mitbekommen und wenn ich mal nachgefragt hab kam nur "ach nichts". Aha. Toll. Habe dann kurz ne Freundin zum Auto gebracht und hätte austicken können, als ich wieder gekommen bin. Saßen die beiden total nah beieinander. Und er (leicht angetrunken) hatte seinen Spaß mich zu provozieren, in dem er sie immer wieder provokant in den Arm genommen hat. Danach gabs dann nen richtigen Streit. War einfach ne mega scheiß Aktion von ihm, aber gut.

In Innsbruck gings dann - die beiden haben ja auch keinen Kontakt so (er weiß ja, wie eifersüchtig ich bin und erzählt mir immer sofort, wenn was von ihr kam oder er sich bei ihr gemeldet hat). Aber jetzt haben die am Wochenende telefoniert, weil sie mich nicht erreicht hat (wieso ruft sie dann meinen Freund an????? -.- ) und nun will er bei ihr unbedingt ne Uhr kaufen (sie arbeitet bei Fossil) und ja. Allein dadurch hab ich schon gar kein Bock mehr auf ein Treffen und das, obwohl sie wirklich eine meiner engsten Freundinnen ist.
Wenn ich daran denke, dass die 2 aufeinander Treffen, könnt ich schon wieder komplett durchdrehen.

Diese Eifersucht ist aber absolut unbegründet! Sie ist auch in einer glücklichen Beziehung, er würde mich NIE betrügen (die Sicherheit hab ich einfach) und beide verstehen sich einfach nur gut und wollen absolut nichts voneinander! Und trotzdem dreh ich jedes Mal im Roten, wenn sie Kontakt haben. Mit ihr hab ich mittlerweile auch schon mal drüber gesprochen, aber offensichtlich hats nicht viel gehoflen.

Langsam weiß ich echt nicht mehr, was ich machen soll. Die Eifersucht wird immer schlimmer und ich kanns auch nicht mehr so gut verstecken - evtl. will ich es auch nicht. Ich habe keine Lust, dass deswegen noch die Freundschaft drauf geht...-.-


Everyone deserves a second Chance... why don't we?
Nach oben
Kleine Wingweaver
Do Aug 15 2013, 20:30

Registriertes Mitglied #262
Dabei seit: Di Jan 06 2009, 22:28
Einträge: 326
Und wenn du ein dreier Gespräch zu deinem Problem führst? Deine beste Freundin sollte wohl dafür Verständnis haben und dein Freund hat das wohl eh. Wenn du von anfang an sagst, dass du weißt, dass es alles unbegründet ist, sollte es auch zu keinen Missverständnissen kommen. Vielleicht kommt ihr zu dritt auf einen grünen Zweig, um deine Eifersucht in den Griff zu kriegen.


404 Not Found

404 Not Found



nginx/1.2.8




This world hates me,
this world banned me,
this world wants me to get lost,
but I want to live here with the person I love!
Nach oben
Phoenix_new
So Jan 12 2014, 19:43
Registriertes Mitglied #397
Dabei seit: Mo Jul 02 2012, 15:51
Einträge: 240
Diesen Thread ganz vergessen...

Wir haben so viel geredet. Ich mit ihr, ich mit ihm.... jetzt gegen Ende auch mal zum dritt. Aber hat nichts geholfen. Es ist komplett eskaliert. Die Freundschaft ist am Ende in die Brüche gegangen, weil es einfach nicht mehr ging. 0 Verständnis von ihrer Seite aus. Wirklich 0!! Vielleicht bin ich da zu verwöhnt oder sonst was, aber aus MEINER Sicht, trifft sich eine GUTE Freundin nicht mit dem Freund der Freundin, wenn diese da ein Problem mit hat!!
Was durfte ich mir von ihr anhören? " Da musst du halt mit klar kommen!"...Bitte?! Damit war das Thema dann gegessen.
Er will den Kontakt einigermaßen halten, weil sie in nem Geschäft arbeitet, wo er gerne einkauft und so den Rabatt noch bekommt....finde ich scheiße, aber kann ich irgendwo verstehen. Irgendwo...

Aber für mich ist das Thema durch. Ich war vorher schon am zweifeln, ob die Freundschaft noch das ist, was sie mal war...und durch diese Aktion jetzt weiß ich, dass die das definitiv nicht mehr ist!! Ich hab die Situation mit mehreren Freundinnen besprochen. Und komischerweise sagen eigentlich alle "Lena, wenn das ne richtige Freundin wäre, würde sie ein Treffen mit ihm alleine nicht so provozieren, wie sie es gerade tut. Dann würde sie Rücksicht nehmen und es lassen. Oder zumindest noch einmal mit dir darüber reden."...
Aber so?! ...Ne....

Fällt für mich unter die Rubrik "Freunde, die ich nicht brauche!"

[ Bearbeitet So Jan 12 2014, 19:54 ]

Everyone deserves a second Chance... why don't we?
Nach oben
 

Forum:     Nach oben

Syndicate diesen thread: rss 0.92 Syndicate diesen thread: rss 2.0 Syndicate diesen thread: RDF
Powered by e107 Forum System


{THEMEDISCLAIMER}